Home Kontakt Impressum Galerie Preise

Künstler - und Bandfotos

Fotostudio-Giessen.de erstellt die Promotionfotos
für Opernsängerin Michaela Wehrum

Ausbildung
Die in Lich geborene Mezzosopranistin Michaela Wehrum studierte Gesang an der Musikhochschule Köln bei Prof. Liselotte Hammes. Während ihres Studiums wirkte sie bereits bei verschiedenen Produktionen der Opernschule mit. Besonders zu erwähnen ist die Partie des Hänsel in der Märchenoper „Hänsel und Gretel“ von E. Humperdinck, der Nancy in „Albert Herring“ von B. Britten sowie der Frau Reich in „Die lustigen Weiber von Windsor“ von O. Nicolai. Michaela Wehrum schloß ihre Reifeprüfung mit Auszeichnung ab und beendete erfolgreich das anschließende Studium mit dem Konzertexamen.

Meisterkurse / Gesangsklassen
Michaela Wehrum hat an verschiedenen Meisterkursen, z.B. bei Prof. Kerstin Meyer in Salzburg und Prof. Tom Krause in Köln, teilgenommen. Sie studierte erfolgreich in der Liedklasse von Prof. Jürgen Glauß und arbeitete Partien bei Prof. Hedwig Fassbänder.

Wettbewerbe
1996 war sie Finalistin beim Mozart-Wettbewerb in Würzburg und außerdem Preisträgerin des Hochschulwettbewerbs der Musikhochschule Köln. 1997 und 1999 war sie Förderpreisträgerin und Finalistin beim Nürnberger Meistersänger-Wettbewerb

Engagements
Ihr erstes Engagement führte sie 1998 an das Staatstheater Wiesbaden, dort war sie als Mercedes in „Carmen“, als Page in „Salome“ und Orlofsky in „Die Fledermaus“ zu hören. Weitere Stationen waren das Bremer Theater (Flora in „La Traviata“), das Landestheater in Detmold (Charlotte in „Werther“) sowie das Stadttheater Gießen (Madeleine in „Madame Pompadour“ und die zweite Frau in „Dido und Aeneas“). In freien Opernproduktionen sang sie kürzlich die Zauberin in Purcells Oper „Dido und Aeneas“ sowie den Hänsel in Humperdincks Oper „Hänsel und Gretel“. Als Mercedes war sie in den Theatern Bremen, Darmstadt und Münster zu erleben.

Konzerte
Michaela Wehrum hat sich inzwischen ein umfangreiches Konzertrepertoire erarbeitet und ist Solistin bei großen Konzertchören. So singt sie unter anderem auch Konzerte in Italien und der Schweiz. Ihre Konzerttätigkeit führten Sie unter anderem in die Kölner und Berliner Philharmonie, nach Brasilien mit dem Weihnachtsoratorium von J.S. Bach, zu den Bad Hersfelder Festspielen mit dem Mozart Requiem und nach Verona mit dem Elias von Mendelsohn-Bartholdy.

Seit 2005 unterrichtet sie auch Gesang an der musikalischen Fakultät der Universität Giessen.

Weitere Fotos von Michaela... - Infos zu Michaela Wehrum findest Du unter Wehrum.de

 

  

  

 

 
© by Oliver Heimann - Fine-Arts-Photography -
Foto, Grafik & Design von Fine-Arts-Photography

Suchbegriffe bei Fotostudio-Giessen.de

Partner: Reisen buchen | Last Minute Reisen